WINISO®

Berechnung von Wärmeströmen, Wärmebrücken, Isothermen und Uf-Werten nach EN ISO 10077-2:2018 sowie Ufr-, Ueg- und Ucg-Werten nach ISO 15099 und NFRC

Professionelle Berechnung

Uf, Ψ, Wärmebrücken, Isothermen, fRsi sowie Ufr-, Ueg- und Ucg-Werten

R

Validiert

für Berechnungen nach EN ISO 10077-2:2017-07 und EN ISO 10211-2:2017-07

Leistungsstarke Funktonalität

für die thermische Berechnung von Fenstern und Fassaden

WINISO®

Importierte CAD-Dateien lassen sich durch automatische Erkennung und Korrektur von CAD-Fehlern aufbereiten. Somit lassen sich komplizierte Bauteile und -systeme mit kurzer Rechenzeit und kleinen Datengrößen analysieren und berechnen. Der integrierte FEM-Rechenkern ermöglicht genaueste Ergebnisse.


Leistungsmerkmale

  • Hochautomatisierte Geometrieaufbereitung von CAD-Daten (.dxf &.dwg)
  • Detailgetreue Übernahme der CAD-Daten inkl. Radien und Schrägen
  • Neuer Solver und neuer Rechenkern mit automatischer FEM-Vernetzung
  • Automatische FEM-Vernetzung flexibel und gezielt steuerbar, dadurch hohe Rechengeschwindigkeiten
  • Berechnung nach dem “Radiosity-Modell” (Neues Hohlraummodell nach EN ISO 10077-2:2018) und mit äquivalenter Leitfähigkeit (EN ISO 10077-2:2012/2018)
  • Einfache Definition von Folien, Beschichtungen und Oberflächeneigenschaften durch Linienzüge
  • Automatische Materialzuordnung anhand von CAD-Layern
  • Gasfüllung für Scheibenzwischenräume nach DIN EN 673 frei mischbar
  • Automatisierte Uf-Berechnung von Fenster- und Fassadenprofilen
  • Psi-Werte von Wärmebrücken und Isolierglas-Abstandhaltern nach EN ISO 10211 und EN ISO 10077-2
  • Ug-Werte von Mehrscheiben-Isolierglas nach EN 673
  • U-Werte von beliebigen Konstruktionen nach EN ISO 6946
  • Berechnung von Isothermen, Oberflächentemperaturen und Temperaturfaktor nach DIN 4108-2/-3
Mehr erfahren

Warum WINISO®?

WINISO® Funktion Übersicht
  • Durch unabhängige Prüfinstitute zertifiziert
  • Ergebnisse sind international anerkannt
  • Äußerst anwenderfreundlich in der Bedienung
  • Zuverlässiger Partner für langfristige Kundenzufriedenheit
  • Marktreife Lösungen noch vor der Verabschiedung entsprechender Gesetze und Normen nebst permanenter Aktualisierung – Unsere Lösungen sind immer auf dem neusten Stand

WINISO®

Das sagen unsere Kunden

„Wir sind von der Software WinIso® begeistert. Unter anderem sind die hohe Genauigkeit und Schnelligkeit bei der Berechnung herausragend.“


Hörmann KG

Die im Jahre 1935 gegründete Hörmann Gruppe ist Europas führender Anbieter von Türen und Toren, welche in 27 spezialisierten Werken in Europa, Nordamerika und Asien entwickelt und produziert werden.

Ansprechpartner: Stephan Ongsiek – info@hoermann.de

„Die Firma Interpane Glasgesellschaft mbH ist bereits seit vielen Jahren begeisterter Kunde der Sommer Informatik GmbH. Auch die Berechnung mit WinIso® funktionierte bei uns bereits nach kurzer Einarbeitungszeit schnell und effektiv, weshalb wir dieses Tool nur empfehlen können.“


Interpane Glasgesellschaft mbH

Die Interpane Glas Industrie AG ist ein deutscher Flachglashersteller mit Sitz in Lauenförde. An zehn Standorten in Deutschland, Österreich und Frankreich stellt das Unternehmen Verglasungsprodukte her.

Ansprechpartner: Steffen Schäfer – info@interpane.com

„WinIso® ist ein leistungsstarkes und für uns sehr wichtiges Werkzeug, welches die Anforderungen der neugefassten ISO 10077-2 effektiv umsetzt und den Anwender bei der Durchführung der Berechnungen professionell unterstützt.“


Ingenieurbüro Bauwerk

Das Ingenieurbüro ist seit 1998 tätig und bietet Dienstleistungen im Bereich Bauphysik und Fenstertechnik an.

Ansprechpartner: Dipl.-Ing. (FH) Roland Steinert – info@waermeschutz.cc

"Durch den strukturierten und professionellen Aufbau der Software war es uns ohne viel Aufwand direkt möglich, anspruchsvolle Berechnungen mit WinIso® durchzuführen."


Ensinger GmbH

Die Ensinger GmbH wurde 1996 gegründet und verarbeitet technische Kunststoffe zu Halbzeugen, Fertigteilen, Profilen und Compounds. Hauptsitz des international tätigen Unternehmens ist Nufringen in Baden-Württemberg.

Ansprechpartner: Sven Rhode – info.de@ensingerplastics.com

Leistungsfähige Funktionalität

Dreidimensional-Icon

Dreidimensional

Profile können als 3D-Ansicht angezeigt werden. 3D Auswertung, sowohl in Temperaturfeldern als auch in Wärmestromfeldern.
Mehr erfahren
U-Wert-Icon

U-Wert

Ist ein Maß für die wärmetechnische Qualität eines Bauteils. Je höher ein U-Wert ist, desto mehr Wärme gelangt durch ein Bauteil. In WINISO® haben Sie die Möglichkeit, sowohl den lineare U-Wert anhand der selektierten Stelle zu ermitteln als auch den U-Wert (gesamt) zu berechnen.
Mehr erfahen

ISO 15099

Unsere Expertensoftware WINISO® wurde um die Berechnung nach der amerikanischen Norm ISO 15099 erweitert. Hierfür steht Ihnen das Add-On “ISO 15099” zur Verfügung. Mit dem Add-On „ISO 15099“ können die relevanten Berechnungen von Ufr-, Ueg- und Ucg-Berechnung nach ISO 15099 und NFRC durchgeführt werden.
Mehr erfahen
Feuchte-Icon

Tauwasser

Nutzen Sie das Add-On, um mittels WINISO® Feuchte zu berechnen, WINISO®, dient dabei zur Berechnung relativer Feuchte, Dampfdiffusion und Tauwasserausfall.
Mehr erfahren
Dreidimensional-Icon

Materialfelder

Den generierten Flächen eines Bauteils können anhand verschiedener Funktionen Materialien aus der Materialdatenbank in WINISO® mit den entsprechenden Materialfarben bzw. Schraffuren zugewiesen werden.
Mehr erfahen
U-Wert-Icon

Temperaturen

In der Darstellung der Temperaturfelder erhalten Sie eine farbliche Darstellung der Oberflächentemperatur in den einzelnen Flächen eines Bauteils. Die farbliche Darstellung befindet sich im Wertebereich zwischen 0° C und 20° C.
Mehr erfahen
Feuchte-Icon
 

fRsi-Faktor

Der Temperaturfaktor, fRsi-Faktor genannt, ist ein Kriterium für das Schimmelpilzrisiko bei einem Wandanschluss (Verbindung eines Fensters mit der anschließenden Wand) und liegt der DIN 4108-2 zugrunde.
Mehr erfahren
Dreidimensional-Icon
 

Wärmeströme

Der Wärmestrom gibt an, wie viel Wärme pro Zeit durch eine Konstruktion fließt. Die Ursache für den Wärmestrom ist ein Temperaturunterschied.
Mehr erfahen
U-Wert-Icon
 

Psi-Wert

Der längenbezogene Wärmedurchgangskoeffizient, Ψ-Wert genannt, gibt bei Fenstern den Wärmedurchgang durch den Randverbund an und liegt der DIN EN ISO 10077-2 zugrunde. Der Ψ-Wert wird in Watt pro Meter und Kelvin angegeben.
Mehr erfahen
Feuchte-Icon
 

Uf-Wert

Der U-Wert eines Rahmens, Uf-Wert genannt, gibt den Wärmedurchgang durch den Bereich des Rahmens an.
Mehr erfahren
Dreidimensional-Icon
 

Isothermen

Isothermen sind Kurven gleicher Temperatur, die die Qualität eines Bauteils bezüglich des Tauwasserausfalls und der Schimmelgefahr sichtbar machen. Die 10°C- und die 13°C-Isotherme sind markant für Tauwasser und Schimmelbildung.
Mehr erfahen
U-Wert-Icon
 

CAD

WINISO® bietet umfangreiche, intuitive und schnelle Bearbeitungsmöglichkeiten für CAD-Dateien. Die Bedienung ist hierfür an die gängige CAD-Software angepasst. Ein CAD-Editor ist in WINISO® enthalten.
Mehr erfahen