Springe zum Inhalt

DIN EN 673

DIN EN 673 - Glas im Bauwesen - Bestimmung des Wärmedurchgangskoeffizienten legt das Berechnungsverfahren für die Bestimmung des U - Wertes einer Verglasung fest.

Der Wärmedurchgangskoeffizient ist abhängig von:

  • Aufbau
  • Gasfüllung
  • Beschichtung
  • Einbaulage

Berücksichtigt wird hierbei:

  • Konvektion
  • Wärmestrahlung
  • Wärmeleitung