Software zur Glasbemessung nach DIN 18008 Teil 1 bis 6
CDCover Mit unserer Expertensoftware GLASGLOBAL® können Sie einfach und anwenderfreundlich den statischen Nachweis von Verglasungen nach der DIN 18008 Teil 1 bis 6 berechnen.

checkGrundlagen zur DIN 18008

checkGrundlagen Lastannahmen

checkAnwendungsbeispiele

checkQualitätsgesicherte Software

checkIndividualisierbare Ausdrucke

checkIntuivie Bedienung

Den hohen Qualitätstandard unserer Software GLASGLOBAL® können wir durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Forschung und Indurstrie, u. A. dem Bundesverband Flachglas e.V. sowie marktführenden Unternehmen gewährleisten.
Machen Sie sich selbst ein Bild von GLASGLOBAL®. Klicken Sie hierzu einfach auf das nachstehende Video:

Produktpräsentation GLASGLOBAL®

PRoduktpräsentation GLASGLOBAL®

Profitieren auch Sie von der langjährigen Erfahrung der Sommer Informatik GmbH und bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik.

Informationen zu den Modulen von GLASGLOBAL® finden Sie nachstehend, klicken Sie einfach auf den Link:

GLASGLOBAL® Module: GLASGLOBAL® Add-Ons:
GLASGLOBAL® Grundmodul nach DIN 18008 Teil 1 + 2 GLASGLOBAL® Vordächer
GLASGLOBAL® Wind - u. Schneelastmodul GLASGLOBAL® Wind - u. Schneelastmodul Schweiz
GLASGLOBAL® Punkthalter nach DIN 18008 Teil 3 GLASGLOBAL® Membranspannung
GLASGLOBAL® Absturz nach DIN 18008 Teil 4 GLASGLOBAL® Größenmatrix
GLASGLOBAL® Begehbar nach DIN 18008 Teil 5 GLASGLOBAL® Schall Datenbank
GLASGLOBAL® Betretbar nach DIN 18008 Teil 6 GLASGLOBAL® Produktabhängiger Schubmodul

Für den Download der zeitlich unbegrenzten Demoversion möchten wir Sie bitten, uns Ihre Kontaktdaten über das untenstehende Kontaktformular zukommen zu lassen. Sie erhalten daraufhin eine Email mit der Demoversion von uns.

Sind Sie bereits Kunde? JaNein

Hiermit stimme ich der Verwendung meiner personenbezogenen Daten zu.
Link zu der Einwilligungserklärung zur Datenhaltung

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie die Flagge aus.

P.S.: Fordern Sie jetzt die Demoversion von GLASGLOBAL® an und erhalten Sie unsere „Normativen Glasstatik Grundlagen“ im Wert von 99,-€ kostenfrei dazu.